Schriftgröße: normal mittel groß

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit versteht sich als ein professionelles sozialpädagogisches Angebot, das durch gleichberechtigte Kooperation von Jugendhilfe und Schule dauerhaft im Schulalltag verankert ist. Angebote und Methoden der Jugendhilfe werden somit integrativer Bestandteil der Schule, um damit zur Verbesserung der Entwicklungs­chancen von Kindern und Jugendlichen beizutragen.