Schriftgröße: normal mittel groß

Städtepartnerschaften

Die Stadt Reinbek pflegt seit 1999 eine internationale Partnerschaft mit der polnischen Stadt Koło. Nach einem anfänglichen Austausch auf Politik- und Verwaltungsebene, werden derzeit ganz unterschiedliche Reinbeker Gruppen in den Austausch miteinbezogen.

So gibt es auf kultureller Ebene eine ganze Reihe gemeinsamer Projekte, Workshops und Ausstellungen, die zusammen mit Koło durchgeführt wurden und werden. Im Bereich Sport gibt es freundschaftlichen Austausch in beide Richtungen und junge Leute aus dem Reinbeker Jugendzentrum JuZ halten nach gemeinsamen Projekten Kontakt mit jungen Leuten aus Koło. Außerdem gibt es einen Austausch und gemeinsame Projekte zwischen mehreren Schulen beider Städte.

Unsere Partnerstadt:

Mit der schwedischen Stadt Täby kommun werden auch freundschaftliche Beziehungen auf informeller und Vereinsebene gepflegt, da in der Zeit von 1956 bis 2011 eine offizielle Städtepartnerschaft bestand.

Darüber hinaus besteht seit 1974 zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Reinbek-Ohe und der des finnischen Ortes Padasjoki eine Verschwisterung.

Partnerschaftskomitee Reinbek

2009 wurde in Reinbek das Partnerschaftskomitee (PaKom – Komitee für Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen) ins Leben gerufen, in dem sich Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich für bürgernahe und verbesserte Beziehungen zu den Partnerstädten Reinbeks engagieren. Darüber hinaus werden alle Reinbekerinnen und Reinbeker bei Bedarf auch bei internationalen Kontakten und Beziehungen unterstützt.

Mehr Informationen über unsere Partnerstadt Koło, internationale Kontakte und das Partnerschaftskomitee erhalten Sie hier .