Schriftgröße: normal mittel groß

Leitfaden Trennung & Scheidung neu aufgelegt

Die hauptamtlichen kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Stormarn haben zusammen eine aktualisierte Version der Broschüre „Trennung & Scheidung – ein Leitfaden für Frauen in Trennungssituationen" mit Stand 2018 herausgebracht. Verfasserin ist die Fachanwältin Karin Damm, weitergeführt und aktualisiert wurde der Leitfaden von Rechtsanwalt Daniel Marquard und Rechtsanwältin Renate Wilke.

Die Erkenntnis, dass eine Ehe als gescheitert angesehen werden muss, fällt nicht leicht. Wer sich von seinem Ehepartner trennen oder scheiden lassen will, hat viele Fragen und Probleme, die bewältigt werden müssen: Vom Unterhalt bis zum Sorgerecht für die Kinder, von der Aufteilung des Hausrats und der Nutzung der Wohnung bis zu steuerlichen und erbrechtlichen Folgen ist vieles zu beachten.

Oft sind Frauen in der schlechteren Position, weil sie für die Familie zumindest teilweise den Beruf aufgegeben haben. Weiter hilft der „Leitfaden für Frauen in Trennungssituationen". Die Broschüre ist ein leicht verständlicher Leitfaden, der Rechtsgrundlagen erläutert, Handlungs-vorschläge gibt, über das Unterhaltsrecht informiert und Musterbriefe enthält. Auch die Adressen von Beratungsstellen sowie Frauenhäusern sind dort nachlesbar.

Der Leitfaden ist in den Rathäusern Reinbek und Glinde bei den Gleichstellungsbeauftragten kostenfrei erhältlich bzw. liegt dort aus.