Schriftgröße: normal mittel groß

Wahlbüro Reinbek ab sofort geöffnet

In Zimmer 111 des Reinbeker Rathauses können Reinbeker Bürgerinnen und Bürger ab sofort ihre Stimmen für die Wahl des Europaparlaments abgeben. Das Wahlbüro, welches bis zum 24. Mai montags und freitags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet hat, ist mit drei Mitarbeiterinnen der Stadt besetzt, welche Wahlscheine ausstellen und Briefwahlunterlagen herausgeben.

Die Bürgerinnen und Bürger müssen ihre Wahlunterlagen jedoch nicht mit nach Hause nehmen, sondern können auch direkt vor Ort wählen und die Stimmzettel in die Wahlurne werfen. Hierfür muss nur der Personalausweis bereitgehalten werden. Es ist nicht notwendig, die Wahlbenachrichtigung mitzubringen. Diese wird bis spätestens 5. Mai an alle wahlberechtigten Reinbekerinnen und Reinbeker versendet.

Auf der Internetseite www.reinbek.de ist zudem eine Online-Beantragung der Briefwahlunterlagen möglich.

Bei Fragen zur Wahl melden Sie sich gerne bei Lennart Fey unter 040-727 50 224 oder per E- Mail an inneres@reinbek.de.