STADTRADELN 2020

5.-25. September 2020


STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis
Ab Juni können Sie sich anmelden!

Termine


Für Neubürger/-innen – vom Fahrrad aus die neue Heimatstadt erkunden
ADFC Reinbek


6. SEPTEMBER 2020:
"Die Vier-Mühlen Tour" von der TSV Radgruppe (42 km)

  • Treffpunkt: 10 Uhr, Täbyplatz in Reinbek (Am Ladezentrum 6, 21465 Reinbek)
  • RL: Jan Fornacon (Tel: 0407222594)
  • Anmeldungsfrist: 24. August. 2020

20. SEPTEMBER 2020:
"Lass die Blumen Sprechen" von der TSV Radgruppe (45 km)

  • Treffpunkt: 10 Uhr, S-Bahn Bergedorf, Lohbrügger Seite
  • RL: Ilse Zander

20. SEPTEMBER 2020:
"90 Minuten Aktuelles in Reinbek“ – Fahrradtour mit Bürgermeister Björn Warmer

  • Treffpunkt: 14 Uhr, Rathaus Reinbek
  • Bei Bedarf werden Pedelecs zur Verfügung gestellt. Reservieren Sie Ihren Pedelec unter reinbek(at)stadtradeln.de

 

 

Hinweise

Abstand halten, aber in Gemeinschaft teilnehmen

Beim STADTRADELN in der Stadt Reinbek zählt der gemeinschaftliche Beitrag in Teams. Damit eignet sich das STADTRADELN bei uns trotz der Corona-bedingten Abstands- und Hygieneregeln als gemeinsame Aktion. Ob mit dem Fahrrad zur Arbeit, mit dem Lastenrad zum Einkaufen oder mit dem Pedelec zum endlich wieder geöffneten Lieblingsrestaurant: Radfahren ist die alternative Mobilität gerade in Corona-Zeiten! Nutzen Sie die deutlichen Chancen des Radfahrens, selbstverständlich unter Wahrung der geltenden Abstands- und Gruppengrößen-Regeln.

 

Mitmachen und Fotos vom Stadtradeln schicken

Die Teilnehmenden am STADTRADELN können Fotos im Aktionszeitraum vom 5. bis 25. September 2020 an die Stadt schicken, eine Auswahl wird auf Instagram veröffentlicht. Zur Auswahl und anschließenden Veröffentlichung über Instagram (www.instagram.com/reinbek.de) werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu aufgerufen, ihre Fotos von STADRADELN-Momenten per E-Mail an uns zu senden (reinbek(at)stadtradeln.de). Die Pressestelle benötigt hierzu von den Einsendern folgende Angaben:    

  • Was zeigt das Foto?
  • Wo ist es entstanden (Ort)?
  • Wer hat das Foto aufgenommen? (Name)

Mit dem Einsenden eines Fotos ist das Einverständnis zur Veröffentlichung in Zusammenhang mit der Aktion STADTRADELN erteilt.

 

Welche Radwege nutzen Sie im Alltag?

Dieses Jahr sammelt die Stadt Reinbek zum ersten Mal Informationen zu den von Ihnen am meist benutzten Fahrradwegen. Sie haben die Chance während des STADTRADELN Zeitraumes, anhand der zum Download verfügbaren Karten, Ihre Fahrradrouten aufzuzeichen und bei uns einzureichen. Ihre Beiträge sind für uns besonders wichtig, da wir in Folge des BYPAD Verfahrens 2019/2020 das bestehende Radverkehrskonzept aktualisieren und im selben Zug einen Radroutennetz ausbauen werden. Ihre Alltagserfhrung werden mit berücksichtigt. So einfach geht's! :

  1. Karte runterladen "Reinbeker Straßen und Wege"
  2. Start-Ziel(e) mit einem X markieren und die Fahrradroute in der selben Farbe nachzeichnen (bitte maximal 2-3 Routen einreichen)
  3. Das fertige Bild an die Klimaschutzmanagerin der Stadt Reinbek per email oder Post schicken.

 

 

Wir danken herzlich unsere Unterstützer: