Aktuelle Straßenbaumaßnahmen

Ausbau der Guten­bergstraße (zwischen Liebigstraße und Sachsenwaldstraße) und der Borsigstraße (zwischen Gutenbergstraße und Hermann-Körner Straße)

Die Stadt Reinbek plant den Ausbau der Gutenbergstraße (zwischen Liebigstraße und Sachsenwaldstraße) und der Borsigstraße (zwischen Gutenbergstraße und Hermann-Körner-Straße). Hierzu hat das beauftragte Ingenieurbüro für Bautechnik GmbH & Co. KG (IBB) eine Vorplanung erstellt, die in einer

              Planungswerkstatt
              am 19.02.2020 um 18:30 Uhr 

              im Rathaus, Sitzungssaal 1. OG

als Diskussionsgrundlage dienen soll. Wir sind der Meinung, dass es sich bei dieser komplexen Planungsaufgabe anhand eines Plans leichter über Details diskutieren lässt.

Folgende Pläne wurden erstellt - die Nummerierung in der Gutenbergstraße beginnend von der Stadtgrenze (zwischen Nr. 5-9 [Glinde] und Nr. 11 [Reinbek]) bis zur Sachsenwaldstraße:

Mit diesen Plänen können sich Interessierte schon vor dem oben genannten Termin über Details informieren. Diese Vorplanung wird am 19.02. im Detail vorgestellt und erläutert. Die Planung ist aber damit noch nicht fertig oder abgeschlossen. Alle in der Planungswerkstatt eingebrachten Ideen, Anregungen oder Bedenken werden, soweit möglich, in die Planung integriert. Wir freuen uns auf eine konstruktive Diskussion.

Bitte beachten Sie die „Hinweise zu den Lageplänen“.